Verfolgen oder begleiten Sie den Fuss-Lauf der Stabsübergabe von Schlieren nach Bern

Sonntag, 23.10.2022
10.00 Uhr - 24.00 Uhr
Start Schlieren - Ankunft Bundesplatz Bern
Daniel Löhr / Etienne Michel
Organisator

Übergabe des «Stabs» von Schlieren – Zürich an Bern
Einläuten des Netzwerk-Event des Engineers’ Day 2023 und des Engineers’ Day vom 4. März 2023

Machen Sie beim *Fussmarsch (ganze Strecke oder nur Teile davon) von Schlieren nach Bern mit (auf eigene Verantwortung) 
*auch mit Bike möglich

Ausgangslage

Jährlich am 4. März findet der Engineers’ Day statt, der Teil des World Engineering Day for Sustainable Development der UNESCO ist.

Wie bereits 2022 soll 2023 ein vorgelagerter Netzwerk-Event stattfinden. Dadurch werden die Veranstaltungen der Aktivpartner:innen und Sponsoren am 4. März nicht konkurriert und es findet ein Austausch zwischen den Beteiligten statt. 2022 war Bundesrat Parmelin in Schlieren mit dabei, 2023 wird das Thema ‘Zukunftsorientierte Energieversorgung’ im Zentrum stehen.

Idee: Vorgelagerte Aufmerksamkeit für den Engineers’ Day erlangen
Wie:
Übergabe des «Stabs» von Schlieren und Zürich an den nächsten Austragungsort in Bern

Um den Netzwerkanlass 2023 zu bewerben, wird der «Stab» an den neuen Austragungsort in Bern unter folgendem Motto übergeben: 

Ingenieurinnen und Ingenieure verbinden - Früher - heute - morgen

Was: Etienne Michel (CEO Schöck Bauteile AG Schweiz) Initiant der Stabsübergabe, wird von Schlieren nach Bern einen Fussmarsch unternehmen, um zu symbolisieren, wie der Weg ohne die Ingenieurskunst zu leisten war. Unterwegs werden einige Orte und Objekte besucht, welche in der Geschichte der Schweiz und auch in der Ingenieurskunst wesentlich für die Verbindung der Menschen sind. Der Lauf soll auch symbolisieren was die Ingenieure in dieser Zeit auf dem Weg zwischen Schlieren und Bern erschaffen haben.

"Mitläufer" oder Begleiter auf der ganzen oder einem Teil der Strecke sind willkommen und sogar erwünscht (auf eigene Verantwortung). Bitte Anmelden via Buttom

Wann: Sonntag 23. / Montag, 24. Oktober (KW 43, was auch den 4.3. symbolisiert).

Wo: Schlieren beim Kreisel (Start 10.00 Uhr)

Zwischenhalte (ungefähre Zeiten): 
- 11.30 Uhr Rangierbahnhof Limmattal
- 18.30 Uhr Kettenbrücke Aarau
- 18.40 Uhr 1. Bundeshaus der Schweiz in Aarau Schlosspl. 4
- 20.40 Uhr Kernkraftwerk Gösgen 
- Wankdorf Stadion

Ziel:
Ankunft in Bern (Sonnenaufgang 08.30 Uhr ) 09.00 Uhr auf Bundesplatz Teilnehmende (Politik Bundesrat, Regierungsrat, Stadtpräsident), Verbände – Medien

Weitere Infos:

Geschichte - Baukultur - App historische Wege der Schweiz
Zu Fuss 22 Stunden - im Laufe der Zeit (Brücken, Bahn, Autos, Internet)
Übergabe Symbol - Engineers‘ Day – «Stab» (blaues Symbol - steht für Ingenieurinnen und Ingenieure) Unterwegs bestimmte Punkte anpeilen - Bauwerke - historische Orte - Spalier durch die Ortsverbände Tracker - verfolgen - evtl mit Film
Mindestens in Schlieren / Aarau und Bern mit Video

Downloads

Sonntag, 23.10.2022
10.00 Uhr - 24.00 Uhr
Start Schlieren - Ankunft Bundesplatz Bern
Daniel Löhr / Etienne Michel
Organisator
Anmelden

Anmelden

Anmeldeschluss um
23.10.2022 00:00